» Liste zurücksetzen auf aktuellen Monat

November 2022  bis  Oktober 2023

18.11.2022   18:00 - 21:00

Vorlese-Abend im Kloster

Vorlese-Abend

im Kloster Flechtdorf           im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetages

am Freitag, 18. November 2022, 18.00 – 21.00 h

Klöster sind von alters her Orte von Texten und Sprache. Hier wurde geschrieben, gelesen und zugehört. Auch dieser Tradition folgend laden wir am Abend des Bundesweiten Vorlesetages herzlich ins Kloster Flechtdorf ein.

Vorleser:innen aus der Region bereichern sie an diesem Abend mit Geschichten und Texten, stellen ihr Lieblingsbuch vor oder Literatur, die ihnen besonders am Herzen liegt.

Kommen Sie, um das Zuhören zu genießen, sich entführen zu lassen in Welten der Literatur, um einzutauchen in die Fantasie eigener Bilder zu lebendig und persönlich vorgetragenen Geschichten.

Gelesen wird in vier Zeitabschnitten von 30 Minuten, und je parallel in drei Räumen unseres Klosters. So haben sie die Möglichkeit, in wechselnden kleineren Gruppen mehrere Vorleser:innen zu hören, und ganz nach Belieben verschiedene Orte zum Zuhören zu erleben.

In einer Pause gibt es Gelegenheit zu Gespräch und Begegnung bei Getränken und Snacks.

Freuen Sie sich also auf einen gemeinsamen kurzweiligen Abend mit anregender literarischer Unterhaltung.

Der Eintritt ist frei; wir freuen uns über Spenden zur Deckung der Unkosten.

Bitte warm anziehen! Wir heizen, wollen aber trotzdem sparsam mit Energie umgehen!

 Infos:

Förderverein Kloster Flechtdorf e.V. Uli Faß-Gerold – 05633 5930

info@kloster-flechtdorf.de

 www.kloster-flechtdorf.de

Dezember 2022

11.12.2022   14:00 - 17:00

Lauschen und plauschen am 3.Advent.

Annegret Walter

Lauschen und plauschen am 3. Advent.

Gönnen sie sich eine kleine Auszeit vom Weihnachtstrubel am Sonntag, den 11. Dezember beim Adventskaffee im Kloster Flechtdorf.

Umrahmt von weihnachtlichen Liedern werden kleine Winter- und Weihnachtsgeschichten vorgelesen. Kaffee, Kuchen, Bratäpfel und Punsch lassen bei Kerzenschein vorweihnachtliche Stimmung aufkommen.

Beginn ist um 14.30 Uhr, wegen begrenzter Sitzplatzzahl wird um Voranmeldung unter Tel. 05633-91124 gebeten. Für Kaffee und ein Stück Kuchen wird ein Kostenbeitrag von fünf Euro erbeten.